. .

Säulenkonferenz am 11.01.2020

Wie in jedem Jahr trafen sich auch heuer alle Säulen der Schule am ersten Schulsamstag im Januar, um ihre jeweiligen Themen miteinander zu beraten. Vertreten waren neben Verwaltung, Elternbeirat, pädagogischem Team und Vorstand der Montessori-Fördergemeinschaft auch die Schüler; sie hatten 4 Sprecher geschickt. Die Konferenz wurde– wie in den beiden Jahren zuvor – von unserer ehemaligen Schulleiterin Evi Niederhofer geleitet. Sie hatte die Themen, die die einzelnen Säulen im Vorfeld bei ihr abgegeben hatten, zu einer Tagesordnung zusammengestellt und moderierte in ihrer bewährten angenehmen und klaren Art den gesamten Verlauf der Beratungen. Besonderes Gewicht fand diesmal die Säule der Schüler mit ihren Anliegen.

Andreas Kohlmann