. .

Maifest der Montessorischule - 18. Mai 2019

Bestes Maiwetter herrschte, als die Montessorischule zum Schulfest lud. Bei herrlichem Sonnenschein, war es nicht verwunderlich, dass viele Eltern, Freunde, Verwandte und Kinder gekommen sind, um mit uns zu feiern. Eröffnet wurde das Maifest um 14 Uhr durch den Auftritt der Schulband und den Aufführungen der einzelnen Flötengruppen. Im Anschluss daran, stellte die Sonnenlichtklasse den selbstgebastelten Maibaum auf und brachte mit ihrer coolen Tanzeinlage zu „Rock mi“ die Bühne zum Beben. Danach verzückten die Kinder der Morgentauklasse die Zuschauer mit einem Tulpengedicht und dem Lied „Der Kuckuck und der Esel“. Am Ende des offiziellen Programms wurde Sonja Engler zum 25. Jubiläum...[mehr]


Tag der offenen Tür in der Sekundarstufe der Montessorischule

Über regen Besuch konnte sich kürzlich die Sekundarstufe der Montessorischule Rotthalmünster beim Tag der offenen Tür freuen. Zahlreiche Interessierte kamen, um sich ein Bild von der besonderen Arbeitsweise der Schule  und der praktischen Umsetzung der Pädagogik Maria Montessoris im Mittelschulbereich zu machen. Nach der Begrüßung durch Sandra Anger von der Schulleitung wurde die Ausstellung der Kleinen Praktischen Arbeit (KPA) eröffnet. Hier konnten sich die Besucher einen eindrucksvollen Einblick in die Arbeiten der SchülerInnen der 6. Klasse verschaffen. Die insgesamt 13 Projekte waren äußerst vielfältig : Hochbeet aus recycelten Materialien (Malvin Frankenberger), ...[mehr]


Monte-Musical: "Das Geheimnis der zweiten Königin"

Am Mittwoch, den 8.Mai 2019, fand in der Rottalhalle in Rotthalmünster vor über 150 begeisterten Besuchern die Aufführung des Musicals "Das Geheimnis der zweiten Königin" statt. Die 60 mitwirkenden Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 8 der Montessorischule Rotthalmünster probten dazu seit Beginn des Schuljahres mit ihrer Musiklehrerin Anja Jünemann Tanz, Gesang und Schauspiel. Sie durften aber auch tatkräftig mit am Inhalt der Geschichte, den Texten der Lieder und den Tanzchoreografien 'feilen'. Ebenso fertigten Kinder der Schule die wunderschönen Kulissen an, sorgten während der Aufführung für die benötigten Requisiten und bedienten die Technik. In der Pause...[mehr]


Besuch der Schulzahnärztin

Seit vielen Jahren beteiligt sich unsere Schule an der Aktion „Löwenzahn“ der Landeszentrale für Zahngesundheit. In diesem Zusammenhang laden wir auch regelmäßig Zahnärzte ein, um den Kindern die Wichtigkeit der Zahnpflege näherzubringen. In diesem Jahr erklärte Frau Dr. Martina Lorenz den Kindern eindrücklich, wie wichtig es ist, sich die Zähne richtig zu putzen. Außerdem erarbeitete sie mit den Schülern die Wichtigkeit, die richtigen Lebensmittel zu essen und auf zuckerhaltige Getränke zu verzichten.  Weiterhin wurde noch der Zahnwechsel besprochen. Die Kinder konnten ihr vielfältiges Wissen und Fragen einbringen und viele Informationen mitnehmen. [mehr]


Theaterstück "Die Kartoffelsuppe"

Am Freitag, den 25.01.19, lud das Theater „EigenArt“ die Grundschüler unserer Montessorischule zu einem Mittagessen der besonderen Art ein. Herr Gerhard, der Koch, und seine Assistentin Frau Gerlinde klärten die Kinder über gesunde Ernährung auf und untermalten dies mit lustigen Gemüseliedern. Zudem wurde die Geschichte vom Hausschwein Frieda erzählt, die am Ende aber unvollendet bleibt. Außerdem wurde ganz nebenbei noch eine leckere Kartoffelsuppe gekocht. Am Ende des Stückes durften die Schüler diese verspeisen und ihre Ideen zum Ausgang der Geschichte beisteuern. Alles in allem ein wirklich köstliches Theaterstück!  [mehr]


Treffer 22 bis 28 von 31