. .

Monte-Musical: "Das Geheimnis der zweiten Königin"

Am Mittwoch, den 8.Mai 2019, fand in der Rottalhalle in Rotthalmünster vor über 150 begeisterten Besuchern die Aufführung des Musicals "Das Geheimnis der zweiten Königin" statt. Die 60 mitwirkenden Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 8 der Montessorischule Rotthalmünster probten dazu seit Beginn des Schuljahres mit ihrer Musiklehrerin Anja Jünemann Tanz, Gesang und Schauspiel. Sie durften aber auch tatkräftig mit am Inhalt der Geschichte, den Texten der Lieder und den Tanzchoreografien 'feilen'. Ebenso fertigten Kinder der Schule die wunderschönen Kulissen an, sorgten während der Aufführung für die benötigten Requisiten und bedienten die Technik. In der Pause...[mehr]


Besuch der Schulzahnärztin

Seit vielen Jahren beteiligt sich unsere Schule an der Aktion „Löwenzahn“ der Landeszentrale für Zahngesundheit. In diesem Zusammenhang laden wir auch regelmäßig Zahnärzte ein, um den Kindern die Wichtigkeit der Zahnpflege näherzubringen. In diesem Jahr erklärte Frau Dr. Martina Lorenz den Kindern eindrücklich, wie wichtig es ist, sich die Zähne richtig zu putzen. Außerdem erarbeitete sie mit den Schülern die Wichtigkeit, die richtigen Lebensmittel zu essen und auf zuckerhaltige Getränke zu verzichten.  Weiterhin wurde noch der Zahnwechsel besprochen. Die Kinder konnten ihr vielfältiges Wissen und Fragen einbringen und viele Informationen mitnehmen. [mehr]


Theaterstück "Die Kartoffelsuppe"

Am Freitag, den 25.01.19, lud das Theater „EigenArt“ die Grundschüler unserer Montessorischule zu einem Mittagessen der besonderen Art ein. Herr Gerhard, der Koch, und seine Assistentin Frau Gerlinde klärten die Kinder über gesunde Ernährung auf und untermalten dies mit lustigen Gemüseliedern. Zudem wurde die Geschichte vom Hausschwein Frieda erzählt, die am Ende aber unvollendet bleibt. Außerdem wurde ganz nebenbei noch eine leckere Kartoffelsuppe gekocht. Am Ende des Stückes durften die Schüler diese verspeisen und ihre Ideen zum Ausgang der Geschichte beisteuern. Alles in allem ein wirklich köstliches Theaterstück!  [mehr]


Weihnachtstheater in der Sonnenlichtklasse

Die Sonnenlichtklasse hatte vor Weihnachten zu einem Theater vom „Weihnachtsmann mit dem Schluckauf“ geladen. Alle Grundschulklassen kamen in den Genuss, sich das fröhliche Stück anzuschauen, bei der der Weihnachtsmann ausgerechnet in der Hochzeit kurz vor dem Heiligen Abend einen Schluckauf bekam. Die Engel und himmlischen Helfer versuchten alles, um den heiligen Mann von seiner Plage zu erlösen. Alles half nichts. Erst als er aus der Zeitung erfuhr, dass die Bescherung wegen Krankheit des Weihnachtsmannes in diesem Jahr ausfallen würde, bekam er einen solchen Wutanfall, dass der Schluckauf  verschwand. Neben den Schülern konnten die Sonnenlicht-Eltern ebenfalls das Stück in einer...[mehr]


Warnwestenwettbewerb

Auf Initiative der Sicherheitsbeauftragten Mira Veit hin fand von Mitte Oktober unter den Erstklässlern aus allen 4 Grundschulklassen zum ersten Mal ein Warnwestenwettbewerb statt. Dabei sollten die Kinder 4 Wochen lang möglichst jeden Tag die Weste auf dem Schulweg tragen, damit sie dann auch in der Folge der dunklen Jahreszeit an das Tragen gewöhnt seien. Jeden Tag  wurde also mit Strichliste gezählt, wer die Sicherheitsweste trug. Die Regenbogenklasse gewann den Wettbewerb. Bei einer Siegerehrung wurden die Kinder belohnt, alle Teilnehmer bekamen einen Wimpel zur Erinnerung. [mehr]


Treffer 22 bis 28 von 29